Navigation

Glück liegt immer auf der anderen Seite - Uraufführung und Reload

Illustration: Carole Isler / Grafik: Genius AG

Ein Stück des Jungen Theater Thurgau

 

Am 18. Geburtstag bricht die Sinnkrise aus. Martinas Eltern wissen ganz genau, was aus ihrer Tochter werden soll. Sie hingegen weiss nur, dass sie damit nichts anfangen kann.

Die Begegnung mit Dan, Riccarda und Skippa, die ihr Leben ganz nach ihrem Geschmack eingerichtet haben, weckt in Martina die Sehnsucht nach einem selbstgestalteten Leben. Doch ihre Freunde Luca, Clio und Tamara bringen sie in die Zwickmühle.

Übersteht ihre Freundschaft diese Krise? Und auf welcher Seite liegt Martinas Glück?

 

Ein rasantes Stück über dicke Freundschaften, vorgespurte Lebenspläne, Abgrenzung und der Suche nach dem eigenen Glück. Im lebendigen, multimedialen Bühnenraum spielen die Jungdarsteller nicht nur miteinander, sondern auch mit ihren bildhaften Reproduktionen.

 

Reload/Wiederaufnahme

Das Junge Theater Thurgau zeigt nochmals ihre erfolgreiche dritte Produktion. Die Jugendlichen stellen sich der Herausforderung, das Stück nach einem halben Jahr Pause wieder zu beleben und mit den Erfahrungen aus den ersten Aufführungen anzureichern. Gelingt es ihnen, die Geschichte von Martina und ihrer Suche nach dem Glück wieder erfrischend und ergreifend aufzuheizen? Wie verändern sich die Figuren und Situationen, wenn die Spieler/innen ein halbes Jahr mehr Lebenserfahrung mitbringen?

Der Besuch lohnt sich auf jeden Fall auch für diejenigen, die das Stück bereits gesehen haben.

Dauer ca. 75 min.

 

Beitrag auf art-tv.ch anschauen

 

    Aufführungen

    Fr 17. April 09 20.00 Premiere
    Sa 18. April 09 20.00  
    So 19. April 09 17.00  
    Fr 24. April 09 20.00  
    Sa 25. April 09 20.00  
    So 26. April 09 17.00  
    Fr 1. Mai 09 20.00  
    Sa 2. Mai 09 20.00 Vor-Derniere
    Fr 30. Okt. 09 20.00 Wiederaufnahmen im VST
    Sa 31. Okt. 09 20.00 Wiederaufnahmen im VST
    So 1. Nov. 09 17.00 Wiederaufnahmen im VST
    So 8. Nov. 09 12.00 Derniere an den TTT in Aadorf
    Reservation   Tourist Service Frauenfeld 052 721 99 26

    Die Beteiligten

    Martina Maja Frischknecht
    Luca Till Wietlisbach
    Clio Carole Isler
    Tamara Malaika Vetter
    Skippa Aline Böni
    Riccarda Corina Keller
    Dan André Devoivre
    Bühnentechniker Reto Flury
       
    Regie/Text Katrin Sauter
    Bühne Felix Rutishauser, Dominika Kvetanova
    Technik Urs Mächler, Larissa Styger, Guido Schenk
    Kostüme Yvonne Scarabello
    Maske Jeannette Kohli, Nadja Salbaba
    Grafik Carole Isler, Genius AG
    Produktionsleitung Petra Geiser
    Reto Flury, André Devoivre, Corina Keller, Carole Isler, Malaika Vetter, Aline Böni, Maja Frischknecht, Till Wietlisbach

    Premierenfotos vom 17. April 09

    Fotos: Nicolas Senn

    Pressefotos 13. April 09

    Fotos: Felix Rutishauser

    Probefotos Januar / Februar 09

    Fotos: Felix Rutishauser

    Pressespiegel

    Thurgauer Zeitung, 31. März 09: Auf der Spur des Glücks

    Thurgauer Zeitung, 17. April 09: Junges Theater mit Uraufführung

    Thurgauer Zeitung, 20. April 09: Wir Kinder vom Bahnhof des Glücks (Premierenbesprechung)

     

    Home << PROJEKTE + KURSE << Junges Theater Thurgau