Navigation
Datum Zeit Stück Ensemble Sparte  
15. Sept. 06 19.00 Saisoneröffnung div. Künstler    
16. Sept. 06 15.00 Eine hässliche Ente Luc Vautier Objekttheater ab 6 Jahren
29. Sept. 06 20.00 30° 60° 90° Compagnia KLUPPER Bewegungstheater  
2. Nov. 06 20.00 Philip Maloney Michael Schacht und Jodoc Seidel Lesung  
8. Nov. 06 20.00 Premiere Nach Addis Abeba VorStadttheater Eigenproduktion Regie: Markus Keller-Rottmeier, Text: Beat Sterchi
15. Dez. 06 20.00 s'Juramareili SZENART Aarau Theater mit Anja Tobler, Hans Rudolf Twerenbold und Eveline Ratering
05. Jan. 07 20.00 Engel.Kreuz.Feuer Annette Windlin Solotheater Regie: Klaus Henner Russius
19. Jan. 07 20.00 Zürich Hauptbahnhof Compagnie i tre secondi humorvolles, zweisprachiges Theater mit Giuseppe Spina, Fabrizio Pestilli und Federico Dimitri
20. Jan. 07 15.00 Der Kobold Theater Federflug Puppentheater für ein Publikum ab 4 Jahren
09. Febr. 07 20.00 Les amuse bouches Somafon Tanztheater mit Moni Wespi, Maja Brünnimann, Brigitta Schrepfer
23. Febr. 07 20.00 Am Hang Theater am Tisch Szenische Lesung mit Marcus Schäfer und Hans Rudolf Spühler
25. Febr. 07 11.00 ZOFF und ZANK Figurentheater Weiller Figurentheater für ein Publikum ab 5 Jahren
09. März 07 ABGESAGT Von Liebessehnsucht bis Herzschmerz Neuröschen und der Hohn A-cappella mit Barbara Ganz, Katrin Sauter, Maya Warger, Natalie Widmer
18. März 07 19.00 Von der Menschenwürde zur Menschenwürge Birkenmeier, Birkenmeier und Vogt   Beitrag zur Fastenkampagne 2007
23. März 07 20.00 Jakob Engel Philipp Galizia Solotheater mit Musik Text & Regie Philipp Galizia, Musik Michael Wernli
24. März 07 15.00 Hotzenplotz! Theater Gustavs Schwestern Figurentheater für ein Publikum ab 5 Jahren
25. April 07 20.00 Premiere Das Dunkle Garn Eigenproduktion VorStadttheater / Junges Theater Thurgau Ein Stück gewoben aus Magie Regie: Katrin Sauter, Text: Sebastian Dietschi
Diverse Veranstaltungen aus Vermietungen          

Vorstand

Präsident Felix Rutishauser
Technik Michael Sterkman
Gastspiele/Programm Trojka Keller, Claude Wäckerlig
Projekte Katrin Sauter, Ira Werner
   
Rechnungsrevisor/innen Bruno Hangarter, Claudia Rüegsegger

Saisoner

Einmalige Einblicke ins Eisenwerk

Der Auftakt der neuen Programm-Saison wird im Eisenwerk geb

Eine h

Ein b

30

Ein Waschsalon wird Begegnungsort dreier einsamer Grossstadtmenschen. Man kennt sich nicht, hat aber eines gemeinsam: eine nicht allt

Philip Maloney - Lesung

Philip Maloney betritt die B

Nach Addis Abeba - Eigenproduktion VorStadttheater

Addis Abeba tut gut. In Begleitung eines Hundes ist der Reise nach Addis Abeba allerdings die Reise nach Domodossola vorzuziehen.

 

Man trifft sich zu einem Abendessen, redet und redet und redet

s'Juramareili - SZENART Aarau

Marei geht nach einem grossen Streit in ihrer Familie ins Welschland. Dort wird sie fristlos gek

Engel.Kreuz.Feuer - Theaterproduktion Annette Windlin

Hauptbahnhof Z

Wir befinden uns in Z

Der Kobold - Theater Federflug

Puppentheater

 

(anstatt das vorangek

Les amuse bouches

Les amuse bouches ist TANZ und THEATER auf minimalem Raum und mit maximaler Wirkung. Eigensinnig. Verspielt. Verf

Am Hang

 

Pfingsten im Tessin. Zwei M

Von Liebessehnsucht bis Herzschmerz

Eine Umarmung am Morgen und jede Nacht tausend K

Von der Menschenw

Jakob Engel

Jakob Engel heisst Engel und ist einer. Zumindest fast. Jedenfalls ist er inzwischen dort gelandet, wo sich Engel aufzuhalten pflegen. Allerdings hat er bisher keines dieser himmlischen Wesen angetroffen. Bei seiner Ankunft stiess er lediglich auf ein pendelndes Objekt und einen Zettel mit dem n

Home << WIR << Geschichte